Es gibt in unserem Lande eine vielzahl von Hobby-Elektroniker. Das ist auch gut so, denn da kommen oft wirklich tolle Ideen heraus. Oftmals ist ein Prototyp schnell auf einer Lochraster-Platine zusammengebaut und zusammengelötet.

Dabei einstehen aber schnell unübersichtliche Löt- und Drahtverhaue. Da dann einen Fehler finden wird schnell müßig. Liegt eine Fehlfunktion in der Schaltung vor? Kurzschluss? Schlechte Lötstelle? Draht abgefallen?

Hier kann ich eingreifen!!!

Ich bin in der Lage mit einem modernen Layout-System (Eagle) einen Schaltplan aufzunehmen und daraus ein funktionsfähiges Board zu erstellen. Wie gewünscht in zuverlässiger einseitiger oder doppelseitiger Industriequalität. In der Unglaub Elektronik GmbH entwickle ich schon seit Jahren entsprechende Leiterplatten.

Dann muss es auch nicht bei nur einem Prototyp bleiben. Vernünftig entwickelt können schnell Platinen in Kleinserie oder Serie erstellt werden. Je mehr desto günstiger.

Stabile Platinen bieten sich in vielen Bereichen der Haus- und Hobbyelektronik an. Einsatzgebiete finden sich z.B. im Bereich Modeleisenbahn-Steuerungen, Wohnmobile oder Boote.

Fragt mich ruhig. Das Ganze natürlich für 'n Appel und 'n Ei. Lächelnd

Prozessor-Testboard

Fertige einseitige Platine mit Schaltplan und Bestückungsplan.